Diese Seite ist gerade in Bearbeitung

Die ersten wichtigsten Schritte für einen gesunden Körper

Zitronenwasser gleich nach dem Aufstehen

Zitronen versorgen uns mit Vitamin C und bioverfügbarem Calcium. Sie wirken stark reinigend auf Leber, Nieren, Milz, Schilddrüse und Galle und schwemmen Giftstoffe aus. Besonders wichtig am Morgen, da die Leber Nachts arbeitet und am Morgen dadurch eine Spülung bekommt und verhindert wird daß neue Giftdepots entstehen.

Erscheint im Mai 2019 auf deutsch

heilender Selleriesaft am Morgen

Staudensellerie wirkt entzündungshemmend, schwemmt Toxine aus Leber und Verdauungs- trakt aus. Er enthält 60 Mikromineralsalze die stark basisch wirken. Er enthält Enzyme, die die Magensäure verstärken, was die Verdauung erleichter und Fäulnis- prozessen vorbeugt. Das beste Mittel gegen Ammoniak im Darm, was zu Karies, sog. Leaky Gut und Benommenheit führt. Er verbessert die Nieren- funktion und die Mineral- salze erhöhen das elektrische Impuls- geschehen im Gehirn.

Gutes Wasser trinken

Wasser ist für unsere Zellen äusserst wichtig, es sollte gefiltertes Wasser oder gutes Mineralwasser sein. Sehr wichtig ist hydrobioaktives Wasser, das man durch hinzufügen einer Zitronen- oder Gurken- scheibe erreicht. Es befeuchtet unsere Zellen besser. Ebenso empfehlenswert ist Kokoswasser, frisch gepresste Säfte oder Smoothies, sie frischen den Wasserbestand des Körpers auf und nähren das Blut. Täglich sollten  insges. mind. 3 Liter getrunken werden. Tee, Kaffee und andere Getränke zählen nicht dazu.


Heavy - Metal - Detox -Smoothie (HMDS)

zur Schwermetallentgiftung:

wilde Heidelbeeren, Bananen, Koriander, Atlantik Dulse, Hawaii Spirulina, Gerstengrassaftpulver, Orange, Honig

 


Um die Ernährung nach Anthony William noch effektiver zu gestalten gebe ich die frequenzmedizinischen Virenlöschungs- Globuli, Schwermetall-entgiftung... dazu, die beschleunigt die Heilung ausgezeichnet.


Hier kommst du zu allen deutsch übersetzten Radioshows, zu den Themen:

Schwermetallentgiftung, EBV, Herzgesundheit, Migräne, Akne, Borreliose, Multiple Sklerose, Depression, Leber, Darm, Sodbrennen, Selleriesaft, Kindergesundheit, Wasser, Dehydrierung, Niere, Harnwegsinfekt, Entzündungen, Alzheimer, Allergien, Streptokokken, Protein, Sonne...